1. zu den Links für Barrierefreiheit
  2. zu den Links des Benutzerbereichs
  3. zur Hauptnavigation
  4. zum Inhaltsbereich
  5. zum Ende der Seite

Hinweis: Bei den interaktiven Schritten in diesem Trainer besteht die Möglichkeit zur Dateneingabe. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden elektronisch erhoben und gespeichert. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Berechnung und Anzeige Ihrer individuellen Trainerauswertung benutzt. Mit dem Absenden der Formulare (OK-Button) erklären Sie sich mit der Verarbeitung der Daten einverstanden. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Belohnungspläne Film

Das Filmbeispiel zeigt, wie der Vater den Punkte-Plan erklärt und eine positive Atmosphäre schafft:

  • Er nimmt sich Zeit für das Gespräch und teilt Jakob sofort mit, dass er sich wieder besser mit ihm vertragen möchte. Jakob hat also keine Kritik zu befürchten.

  • Der Vater schlägt den Punkte-Plan vor und stellt Jakob in Aussicht, dass ihm die Hausaufgaben damit vielleicht sogar wieder etwas Spaß machen könnten.

  • Der Belohnungsplan ist durch und durch positiv: Es geht allein darum, was Jakob verdienen kann, wenn er sich anstrengt.

  • Dadurch, dass der Vater den Punkte-Plan bereits ausgefüllt hat, kann Jakob den Plan gut verstehen und weiß, was er für die Punkte tun muss.

  • Der Vater lobt aber nicht nur mit Punkten, sondern auch persönlich. Er zeigt seine Freude und ist stolz auf Jakob. Vater und Sohn ziehen wieder an einem Strang und kämpfen nicht mehr gegeneinander.