1. zu den Links für Barrierefreiheit
  2. zu den Links des Benutzerbereichs
  3. zur Hauptnavigation
  4. zum Inhaltsbereich
  5. zum Ende der Seite

Hinweis: Bei den interaktiven Schritten in diesem Trainer besteht die Möglichkeit zur Dateneingabe. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden elektronisch erhoben und gespeichert. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Berechnung und Anzeige Ihrer individuellen Trainerauswertung benutzt. Mit dem Absenden der Formulare (OK-Button) erklären Sie sich mit der Verarbeitung der Daten einverstanden. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Regeln Regeln für den Wutanfall

Lassen Sie uns jetzt Regeln für den Wutanfall an sich aufstellen.

Überlegen Sie dazu jetzt: Welche Regeln gelten für Ihr Kind während eines Wutanfalls? Fügen Sie diese der Regel-Liste hinzu.

Regeln:

1
2
3

Hinweise:

Schauen Sie sich dazu auch gerne in Mein Bereich an, wie Sie das Wutanfall-Verhalten Ihres Kindes beschrieben haben.

Überprüfen Sie im Anschluss noch einmal: Haben Sie die Regeln klar und deutlich formuliert?

Besprechen Sie auch mit Ihrem Kind, wie es seine Wut abreagieren kann.

Problemverhalten: Lukas wirft sich auf den Boden, schreit laut herum und beschimpft mich. Manchmal schlägt er mich sogar. Er kann sich meistens erst nach langer Zeit beruhigen.

Regel 1: „Lukas darf keine Gegenstände herumwerfen“.

Regel 2: „Lukas darf andere nicht beschimpfen“.

Regel 3: „Lukas darf andere nicht schlagen“.

Die Mutter erklärt Lukas, dass er in seiner Wut aber schreien, seine Kissen auf den Boden werfen und stampfen darf.